Loading
Wahl in Mali: Hat die Opposition eine Chance?

Mali: Ein Land kommt nicht zur Ruhe

Mehr

Mali: Deutsches Militär-Engagement aus Sicht der Malier

Mali: Kann man der Armee vertrauen?

ARTE Reportage

Mali: Warum die Gewalt nicht aufhört

ARTE Reportage

Mali: Sahel - die Front der Dschihadisten

ARTE Reportage

Mali: Frankreich kämpft, Deutschland kritisiert

Nach Putsch in Mali: Folgen des Embargos

Mali: Was will die Opposition?

Mali: Der Kampf für Gleichberechtigung

Wahl in Mali: Hat die Opposition eine Chance?

Am Sonntag, 29. Juli hofft Ibrahim Boubaca Keïta, genannt IBK, als Präsident von Mali wiedergewählt zu werden. Die Prognosen dafür sind recht widersprüchlich. Er selbst gibt sich siegessicher. Bei der Opposition glaubt man jedoch, dass er die absolute Mehrheit im ersten Wahlgang nicht schaffen kann: Zu desaströs sei die Bilanz seiner ersten Amtszeit.

Dauer :

4 Min.

Verfügbar :

Vom 27/07/2018 bis 29/07/2040

Auch interessant für Sie

Mali: Wahlen unter islamistischer Bedrohung

Mali: Der langwierige Kampf gegen die Beschneidung

ARTE Journal

Mittagsausgabe (23/09/2021)

Russland: Kampf zweier Oppositionskandidatinnen

Die AfD: Fischen am rechten Rand

Das Kreuz mit der Briefwahl

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften

Data Science vs. Fake

China ist 2100 das bevölkerungsreichste Land