Stadt Land KunstVenedig / Malaysia / Alaska

Automatische Videowiedergabe

Nächstes Video

39 Min.
Verfügbar vom 21/11/2019 bis 26/01/2020

Drei Reisen, drei Einladungen und drei unterschiedliche Geschichten – in jeder Ausgabe der Dokureihe bringt Linda Lorin den Zuschauer an Orte, die große Künstler inspiriert oder die ihre Werke beeinflusst haben. In dieser Folge: Venedig - Auf Spurensuche mit Corto Maltese / Malaysia - George Town, Schmelztiegel der Kulturen / Alaska - Schmackhafte Entdeckungen

 

(1): Venedig: Auf Spurensuche mit Corto Maltese Venedig, die Lagunenstadt an der Adria mit ihrem Labyrinth aus Kanälen und Gässchen, ist seit jeher ein Synonym für alles Mysteriöse. Nicht verwunderlich also, dass sie schon früh die Fantasie des italienischen Comic-Autors Hugo Pratt anregte. 1977 ließ er ein Abenteuer seiner berühmtesten Figur in der Dogenstadt spielen. In „Venezianische Legende“ sucht Seemann Corto Maltese in der geheimnisvollen Stadt nach einem geheimnisvollen Smaragd. (2): Malaysia: George Town, Schmelztiegel der Kulturen Vor der Westküste von Malaysia liegt die kleine Insel Penang. Im 18. Jahrhundert ließen sich die Engländer hier nieder und erbauten George Town als strategischen Zwischenstopp. Nach und nach wurde die Stadt zu einem wichtigen Dreh- und Angelpunkt, an dem sich Malaien, Chinesen und Inder begegneten. Diese komplexe Mischung aus Kulturen, Sprachen und Religionen ließ George Town zu einem der einzigartigsten Schmelztiegel Südostasiens werden. (3): Alaska: Schmackhafte Entdeckungen Am äußersten Zipfel des nordamerikanischen Kontinents erstrecken sich die eisigen Weiten Alaskas. Vor mehr als 30.000 Jahren gab es hier noch eine reiche Fauna, die heute ausgestorben und noch weitgehend unerforscht ist. Doch wer ein wenig am Eis kratzt, kann äußerst schmackhafte Entdeckungen machen …

  • Regie :
    • Fabrice Michelin
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • ARTE F