Stadt Land KunstV. S. Naipauls Trinidad und Tobago / Menorca / Azoren

39 Min.
Verfügbar vom 28/03/2019 bis 26/05/2019
In dieser Folge: Trinidad und Tobago, Heimat des Literaturgenies V. S. Naipaul; Menorca: Leben mit der Tramontana; Azoren: Tierisch gut verteidigt!
(1): Trinidad und Tobago: Heimat des Literaturgenies V. S. Naipaul
Der karibische Inselstaat Trinidad und Tobago liegt zwischen Südamerika und den Antillen und bietet ein Mosaik verschiedener Kulturen. Auf den beiden Inseln lebt unter anderem eine große indische Gemeinschaft, in der V. S. Naipaul aufwuchs. Die Vielfalt an Kulturen und Identitäten nährte das Werk des Literaturnobelpreisträgers und schlug sich besonders in seinem wohl persönlichsten Roman nieder: „Ein Haus für Mr. Biswas“.

(2): Menorca: Leben mit der Tramontana
An der Nordküste Menorcas erstrecken sich endlos scheinende Steinmauern. Ein wenig fühlt es sich an, als sei man hier am Ende der Welt. Die Mauern zeugen von der außergewöhnlichen Anpassungsfähigkeit der Inselbewohner an die Tramontana. Seit Jahrhunderten fegt dieser kräftige Wind über die Mittelmeerinsel, formt ihre Landschaft und bestimmt das Leben von Bauern und Fischern, die sich in Erfindungsreichtum überbieten, um ihm zu trotzen.

(3): Azoren: Tierisch gut verteidigt!
Heute sind die Sandstrände der Bucht von Salga vor der Azorenstadt Angra ein Paradies für Sonnenanbeter. Im 16. Jahrhundert weckte der strategisch wichtige Archipel zahlreiche Begehrlichkeiten. Doch die Portugiesen besaßen tierisch gute Abwehrmittel …

  • Regie :
    • Fabrice Michelin
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • ARTE F