Stadt Land Kunst

Irland / Salamanca / Der Baikalsee

39 Min.
Verfügbar vom 08/01/2019 bis 08/03/2019
(1) Das Irland der Schriftstellerin Benoîte Groult mit seinen Heidelandschaften und steil abfallenden Klippen (2) Salamanca: Spanischer Hort des Wissens. Pro Jahr begrüßt die mehr als 2.000 Jahre alte Stadt Tausende Studenten aus der ganzen Welt auf der Plaza Mayor. (3) Mitten in Sibirien, auf der Strecke der transsibirischen Eisenbahn, führen Schienen über den Baikalsee.
(1): Das wildromantische Irland von Benoîte Groult
Die Küsten der Grafschaft Kerry im Südosten Irlands sind gesäumt von sattgrünen Weiden, Heidelandschaften und von salzigen, windgepeitschten, steil abfallenden Klippen. Die feministische Schriftstellerin und Journalistin Benoîte Groult hat diesen maritimen Landstrich erforscht und ihren Alltag in dem sehr persönlichen Buch „Journal d’Irlande“ festgehalten. 27 Sommer mit ihrem Ehemann, ihren Freunden, ihrem Liebhaber, in ihrem Haus und auf Tagesfahrten zum Hummerfang. Ein Umfeld ohne Zwänge, das für die Autorin leben und leben lassen bedeutete.

(2): Salamanca: Spanischer Hort des Wissens
Jahr für Jahr begrüßt die mehr als 2.000 Jahre alte und doch junggebliebene Stadt Salamanca am Nordufer des Río Tormes Tausende junger Studenten aus der ganzen Welt auf der Plaza Mayor. Ihre Bedeutung als Universitätsstadt verdankt sie dem Bau der romanisch-gotischen Kathedrale im Mittelalter, denn zur Ausbildung des Klerus war eine Schule erforderlich. Gelehrt wurden zunächst Latein, Musik und Recht, doch schon bald gesellten sich weitere Fächer hinzu und die Schule wuchs zur Universität, die bis heute Menschen auf der Suche nach Wissen in die Stadt zieht.

(3): Schienen auf dem Baikalsee
Mehr als 5.000 Kilometer östlich der russischen Hauptstadt Moskau, mitten in Sibirien, liegt der Baikalsee. Im Winter knirscht und knackt seine Eisoberfläche unter dem Einfluss tektonischer Verschiebungen. Das Gewässer liegt mitten auf der Strecke der Transsibirischen Eisenbahn. Um Umwege zu vermeiden, wurde eine gigantische Baustelle organisiert …

Regie :

Fabrice Michelin

Land :

Frankreich

Jahr :

2019

Herkunft :

ARTE F