Al McKay's Earth Wind & Fire Experience beim Au Grès du Jazz

101 Min.
Verfügbar vom 05/08/2018 bis 03/02/2019
Live verfügbar: ja
Al McKay, Gitarrist der Band Earth, Wind & Fire von 1973 bis 1980, hat mit Trompeter Michael Harris eine neue Formation ins Leben gerufen.
„Ich wollte die Tradition von Earth, Wind & Fire am Leben halten“, so Bandveteran Al McKay, der die mehrfach mit Platin und Grammy-Awards ausgezeichneten Soul-, Afro-Jazz- und Funk-Standards seiner ehemaligen Formation mit neuen Musikern aufführt. McKay war Gitarrist bei Ike und Tina Turner, bei den Temptations und bei Sammy Davis Jr., und das hört man auch. Seine neue Band reproduziert diesen besonderen Earth-Wind-&-Fire-Sound: mit kraftvollen Bläsersätzen und vibrierendem Bass-Groove versetzter symphonischer Funk, der die Tanzfläche beben lässt. Darüber singen markante Stimmen absolute Ohrwurm-Lyrics. Das Ganze ergibt ein ziemlich erwartbares, dafür aber nicht minder tolles Hör- und Tanzvergnügen. Für Zögerliche hat Al McKay einen guten Rat: „Denk nicht zweimal darüber nach, wenn das Bauchgefühl stimmt.“


Besetzung:
Al McKay – Gitarre,
Tim Owens – Vocals,
DeVere Duckett – Vocals,
Claude Woods – Vocals,
James Manning – Bass,
Ben Dowling – Keyboard,
Dean Gant – Keyboard,
Anthony Beverly – Schlagzeug,
David Leach – Percussion,
Ed Wynne – Saxophon,
Luis Gonzales – Trompete,
Omar Peralta – Trompete,
Shaunte Palmer – Posaune.

Land :

Frankreich

Jahr :

2018