Britischer WM-Boykott: Und sie dürfen doch spielen!

Bonus (3 Min.)
Verfügbar vom 14/06/2018 bis 16/06/2035
Live verfügbar: nein

Russlands Präsident Wladimir Putin sehnt sich weniger nach dem Siegerpokal als vielmehr nach einem Prestige-Gewinn durch die Fußball-WM. Internationale Politiker werden zu seinen Festspielen anreisen. Doch es gibt auch Absagen. Neben Island, Schweden und Dänemark, boykottieren Großbritanniens Vertreter wegen der Skripal-Affäre die WM. Doch kann das tatsächlich etwas bewegen?


Journalist :

Patrick Schulze-Heil

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2018