Chevalrex bei der Route du Rock
L'Adversaire, Le Grand Absent

9 Min.
Verfügbar vom 19/08/2018 bis 18/02/2019
Live verfügbar: ja
Chevalrex ist der neue Pionier des französischen Chansons. Mit seinem Pop à la française stürmt er die Bühne von La Plage de Bons Secours, die anlässlich des Sommerfestivals von La Route du Rock in „La Plage ARTE Concert“ umbenannt wurde.

Chevalrex ist der Künstlername des Multiinstrumentalisten Rémy Poncet, der seine Brötchen auch als Toningenieur und Grafiker verdient. Ein wahrer Überlebenskünstler, der zudem das Label Objet Disque gründete, bei dem unter anderem Barbagallo, Requin Chagrin und MIDGET! zu hören sind.

Bei dem Eigenlabel veröffentlichte Chevalrex auch seine beiden ersten Werke „Catapulte“ im Jahr 2013 und das Jahr darauf „30 Minutes with Chevalrex“. 2016 wechselte der Künstler jedoch zu Vietnam, wo er im selben Jahr „Futurisme“ und zwei Jahre später „Anti Slogan“ veröffentlichte.

Chevalrex mischt poppige mit symphonischen Klängen. Dank seiner weichen Stimme und den träumerischen Lyrics wirken seine Kompositionen heiter und gleichzeitig melancholisch. Ein Mix, der bisweilen an Frànçois and The Atlas Mountains oder Petit Fântome erinnert.

Das musikalische Wunderkind ist auf der Bühne von La Plage ARTE Concert zu sehen.

Konzertmitschnitt vom 17. August 2018 auf dem Festival La Route du Rock in Saint-Malo.

Foto © Titouan Massé


Produktion :

Sombrero & Co

Land :

Frankreich

Jahr :

2018