Musikalische Höhenflüge mit Eddy de Pretto, Barbara Carlotti und Dick Annegarn

86 Min.
Verfügbar vom 03/07/2018 bis 17/12/2018
Live verfügbar: ja

Eddy de Pretto, Barbara Carlotti und Dick Annegarn: Bei dieser Ausgabe der Concerts volants stehen gleich drei Generationen auf der Bühne. Ihre Gemeinsamkeit? Die Liebe zur französischen Sprache und der Traum von der Fremde.

Der seit den 70er-Jahren aktive Dick Annegarn ist immer ganz eigene Wege gegangen. Der Künstler, der so stolz auf seine Freiheit ist, hat dabei ein ebenso poetisches wie surreales Universum geschaffen. Eine so ganz andere Karriere, die Reisen mit musikalischen und humanistischen Projekten mischt.

Mit ihren vielfältigen Projekten und erstaunlichen Kooperationen hat sich Barbara Carlotti in der französischen Musikszene ihre eigene Nische geschaffen. Die ebenso anspruchsvolle wie großzügige Künstlerin mischt mühelos Pop mit Experiment und Musik mit bildender Kunst oder Film.

Er ist in aller Munde und seine Songs stehen auf jeder Playlist, die was auf sich hält. Eddy de Pretto, ein in jeder Hinsicht anderer Künstler, ist zweifelsohne derzeit einer der faszinierendsten Nachwuchsmusiker Frankreichs. Ein Treffen mit dem Phänomen höchstpersönlich im Institut du monde arabe.

Konzertmitschnitte vom 18. Juni 2018 im Institut du monde arabe, Paris


Land :

Frankreich

Jahr :

2018