Superorganism bei den Eurockéennes

40 Min.
Verfügbar vom 06/08/2018 bis 01/02/2019
Live verfügbar: ja

Superorganism ist so etwas wie das Pop-Musik-Pendant  zu „Sense8“: Wie die Protagonisten der amerikanischen Serie, sind auch die Bandmitglieder acht an der Zahl, kommen aus der ganzen Welt (Japan, Neuseeland, Australien, Südkorea, USA) und fühlen sich eng miteinander verbunden.

Superorganism ist DIE Gruppe des Sommers: Ob We Love Green, Nuits Sonores, Eurockéennes oder Route du Rock – am bunten, spielerischen Pop der Band um die japanische Frontfrau Orono Noguchi kommt kein Festival vorbei.


In ihrer WG-Studio-Songbastelstube im Londoner East End bauen sich die acht jungen Musiker ihr kleines Universum, dessen Sound und Bildersprache ganz und gar dem Zeitgeist entspricht. Deshalb überrascht es auch nicht, dass Superorganism im Internet bekannt geworden ist, und zwar mit dem originellen Clip zu „Something for your M.I.N.D.“. Nach diesem Vollstart veröffentlichte die Band in diesem Jahr bei Domino Records ihr erstes Album mit dem schlichten Namen „Superorganism“.


In Belfort stecken Superorganism das Publikum der Eurockéennes mit ihrer guten Laune an.


Konzertmitschnitt vom 7. Juli 2018 bei den Eurockéennes in Belfort


Foto © Gwendal Le Flem

Land :

Frankreich

Jahr :

2018