Solomun beim The Peacock Society

56 Min.

„What goes around will come around and come back and get yah, get yah, get yah…“: Solomuns großartiger Remix des Noir-&-Haze-Hits „Around“ versetzt auch den letzten Tanzmuffel in euphorische Stimmung! Von Hamburg bis Ibiza, von Paris bis Tokio ist der Musiker, Komponist und DJ in aller Munde. 

Sein weltweites Ansehen verdankt er den fein abgestimmten Sets aus House, Deep House und Techno, die selbst müdeste Tänzer wieder munter machen.

Mladen Solomun kam in Bosnien-Herzegowina zur Welt und wuchs in Hamburg auf. Schon früh wühlte er sich durch Plattenkisten und stand in Jugendzentren an den Turntables. Nach einem kurzen Abstecher zum Film wandte er sich der elektronischen Musik zu, bastelte auf einem alten PC seine ersten Tracks und gründete 2005 das Label Diynamic, das mittlerweile ein hohes Ansehen genießt.

Solomun verbindet Soul, R’n’B, Funk und HipHop zu einer House Music, die sich durch ultra-funkige Deep Bass Lines, euphorische Melodien und gefühlvolle Vocals auszeichnet.

Aufgezeichnet am 6. Juli 2018 beim Festival The Peacock Society, Paris


  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2018