Loading

Alle Internetze - Schwächt das Internet die Demokratien?

Abtreibung: Diese Pakete retten Leben

Mit Fussballhymnen gegen die Zensur

Ein Französischlehrer im Gazastreifen

Diese Aktivisten sagen der Massentierhaltung den Kampf an

Kann man ohne Internet überleben?

Internet in Australien: Vorreiter oder Nachzügler?

Indien-Pakistan: Haben die sozialen Netzwerke Öl ins Feuer gegossen?

Ist das Internet ein Fluch für die Umwelt?

Alle Internetze - Schwächt das Internet die Demokratien?

Sendung vom 25/03/2019

Falschmeldungen in den sozialen Medien sind das Steckenpferd von Populisten weltweit. Vom amerikanischen Präsidenten Donald Trump über Italiens Innenminister Matteo Salvini bis hin zum brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro – keiner von ihnen scheute davor zurück, Fake News in ihren Wahlkämpfen einzusetzen. Tatsächlich findet diese Methode ihren Ursprung in Italien, zu Beginn der 2000er, als Beppe Grillo und ein gewisser Gianroberto Casaleggio einen Weg suchten, die öffentliche Debatte zu beeinflussen.

Dauer :

7 Min.

Verfügbar :

Vom 25/03/2019 bis 25/03/2022

Auch interessant für Sie

Die neue Welt des Xi Jinping

Das Erbe einer Weltmacht

Geopolitik auf den Trümmern der Sowjetunion

Mit offenen Karten

Rhein und Donau: Zwei Flüsse, zwei Europas?

Mit offenen Karten

Russland - Ein Land voller Kontraste

Mit offenen Karten

Osteuropa: Wie viel(e) Europa(s)?

Ukraine: Tauziehen zwischen Ost und West

Kasachstan: Das Ende der Macht des "alten Mannes"?

Mit offenen Karten

Geopolitik der Sozialen Netzwerke

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Jubiläumskonzert - 5 Jahre Elbphilharmonie

Mit Kirill Gerstein, Alan Gilbert und dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Flick Flack

Warum applaudieren wir?

Tracks

Kampf um den Körper - Was ist schön?

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte