Lekhfa im Musée du quai Branly – Jacques Chirac

87 Min.
Verfügbar von 24/06/2018 bis 09/12/2018
Live verfügbar: ja
In Ägypten ist Volksmusik alles andere als out! Traditionelle Rhythmen, vor allem der Chaâbi, sind bei vielen aktuellen Künstlern – von Islam Chipsy bis Oka & Ortega – ausgesprochen beliebt. Auch das Trio Lekhfa gehört zu dieser quicklebendigen neuen Szene.

Lekhfa, das sind die Sängerin Maryam Saleh und die Musiker Maurice Louca und Tamer Abu Ghazaleh. Ihre hypnotisch wirkende Musik ist eine Mischung aus traditionellen und zeitgenössischen Inspirationen, kontemplativen und kraftvollen Momenten. Das Debütalbum des Trios mit dem schlichten Namen „Lekhfa“ erschien letztes Jahr bei dem Label Mostakell, das Independant-Musiker aus der arabischen Welt fördert.

Konzertmitschnitt vom 10. Juni 2018 aus dem Musée du quai Branly – Jacques Chirac, Paris


Foto © Ruggero Maramotti


Land :

Frankreich

Jahr :

2018