Das Wuppertaler Tanztheater beschreitet neue Wege

6 Min.
Verfügbar von 31/05/2018 bis 01/09/2018
Live verfügbar: ja

Neun Jahre nach dem Tod der großen Choreografin Pina Bausch präsentiert das Ensemble nun zwei Neukreationen. Der griechische Künstler Dimitris Papaioannou und der norwegische Choreograf Alan Lucien Øyen wurden eingeladen, ein abendfüllendes Stück mit dem berühmten Ensemble zu erarbeiten. Das Tanztheater probt den Spagat zwischen Tradition und Erneuerung.

 

 


Regie :

Sandra Luzina

Land :

Deutschland

Jahr :

2018