Königin Elisabeth Wettbewerb 2018 - Porträt Samuel Hasselhorn

Bonus (2 Min.)
Verfügbar von 11/05/2018 bis 11/11/2018
Live verfügbar: ja

Der 1937 von der belgischen Königin Elisabeth ins Leben gerufene Musikwettbewerb wird wechselweise in den Fächern Klavier, Geige, Cello und seit 1988 auf Initiative des Opernintendanten Gérard Mortier auch in Gesang ausgetragen. Tatsächlich war er für viele Preisträger der Beginn einer großen Karriere, darunter Elisabeth Leonskaja und Mitsuko Uschida. In der Kategorie Gesang gewann 2014 die Koreanerin Sumi Hwang.


Land :

Belgien

Jahr :

2018