Tracks

Emil Ferris / Tolga Karacelik / Mark Pauline / Markus and Shahzad / Balak

44 Min.
Verfügbar vom 02/11/2018 bis 02/11/2021

(1) Fake Eletronic - Weg mit Samplern und Synthesizern – es wird wieder analog! (2) Emil Ferris' Graphic Novel (3) Tolga Karaceliks Film "Butterflies" (4) Mark Paulines grandios-grausame Roboter-Shows (5) Markus And Shahzad: der pakistanische Crooner und das Trio Markus aus Angers gemeinsam auf der Bühne (6) Der Franzose Balak ist Vater der Animations-Reihe Peepoodo.

(1): Fake Eletronic
Weg mit Samplern und Synthesizern – es wird wieder analog! Stine Janvin aus Norwegen macht Minimal Elektro mit ihren Stimmbändern, die ehemalige japanische Jazzpianistin Tomoko Sauvage erfindet den Wasser-Synthie, und Thomas Laigle aus Frankreich verwandelt mit dem „Troglobeat“ Magnetelder in Audiosignale.
(2): Emil Ferris
Die US-Amerikanerin arbeitete als Spielzeugdesignerin, als sie am West-Nil-Fieber erkrankte und partiell gelähmt wurde. Während ihrer Genesungszeit entstand „Am liebsten mag ich Monster“, eine 400 Seiten starke Graphic Novel, in der Emil Ferris mit vierfarbigem Kugelschreiber alle Comic-Konventionen sprengt. Damit erntete sie sogar die Bewunderung von Art Spiegelman!
(3): Tolga Karacelik
Aufgrund der türkischen Zensur drehte Tolga Karaçelik aus Istanbul seinen zweiten Spielfilm „Butterflies“ in nur 18 Tagen – und landete dabei zweimal in der Notaufnahme. Es hat sich gelohnt: Beim Sundance Festival 2018 erhielt „Butterflies“ als erster türkischer Film den Großen Preis der Jury.
(4): Mark Pauline
Dass Maschinen eine Seele haben, beweist der amerikanische Künstler Mark Pauline seit über 40 Jahren. Mit seinem 1978 in San Francisco gegründeten Roboterkollektiv veranstaltet er grandios-grausame Shows, bei denen auch schwere Artillerie und Tierkadaver zum Einsatz kommen.
(5): Markus And Shahzad
2013 besiegelte Shahzad Santoo Khan mit einem Klick auf den „Like“-Button zu einem Video des französischen Oud-Spielers Marc Cormier das Bündnis zwischen sufistischen Qawwali-Gesängen und Elektromusik. Seit 2015 stehen der pakistanische Crooner und das Trio Markus aus Angers gemeinsam auf der Bühne; im letzten Juni waren sie beim Glaz'art in Paris.
(6): Balak
Peepoodo und die Super Fuck Friends: die nicht-jugendfreie Version von Dora. Der Franzose Balak ist Vater der Animations-Reihe Peepoodo, die auf Youtube zensiert wurde, weil sie den niedlichen Tierfiguren der klassischen Zeichentrickfilme eine korrekte Anatomie und ein ausschweifendes Sexualleben verpasste.


Regie :

Realisateurs Differents

Journalist :

David Combe
Jean-Marc Barbieux

Land :

Frankreich

Jahr :

2017

Herkunft :

ARTE F