Eine tolle Nacht

85 Min.
Eine rasante Filmkomödie um einen Geschäftsmann aus der Provinz, der im Berliner Varietétheater Scala bei einem Show-Ringkampf antritt und in der Folge so manches Abenteuer erlebt. - Mit seiner großartigen Besetzung und frivolem Wortwitz ist "Eine tolle Nacht" (1926) ein typischer Film von Richard Oswald.
Florian Pieper wird von seinem Sportclub aus Essig an der Gurke in die Hauptstadt Berlin geschickt, um bei einem Ringkampf im Varietétheater Scala anzutreten. Bis es zum Sieg über den starken Gegner auf der Bühne kommt, hat der gewiefte Pieper einiges zu erledigen, denn sein eigentliches Interesse gilt der attraktiven Varietétänzerin Margot, die mit dem chronisch eifersüchtigen Artisten Edoardo Bonaventura verlobt ist. Wie der Zufall es so will, hat sich auch Florians Frau heimlich auf den Weg nach Berlin gemacht, um ihren Bruder zu besuchen – dabei handelt es sich ausgerechnet um Edoardo! Wie zu erwarten entstehen aus dieser Konstellation die verrücktesten Verwicklungen, die den guten Florian zum Schluss auf die Polizeiwache bringen, wo er auf Wachtmeister Lehmkuhl trifft. Der Wachtmeister hat ganz andere Sorgen, seine Frau wird gleich entbinden. Mit der Nachricht, dass Lehmkuhl Vater von Vierlingen geworden ist, kommt Florian Pieper wieder frei. Als die Varietébühne in den frühen Morgenstunden schließt, sind alle Paare wieder glücklich vereint – nach einer tollen Nacht in der Scala.

  • Regie :
    • Richard Oswald
  • Drehbuch :
    • Richard Oswald
  • Produktion :
    • Richard-Oswald-Produktion GmbH
  • Produzent/-in :
    • Richard Oswald
  • Kamera :
    • Otto Kanturek
    • Edgar Ziesemer
  • Musik :
    • Maud Nelissen
    • Frido ter Beek
  • Mit :
    • Ossi Oswalda (Margot Olschinsky)
    • Harry Liedtke (Odoardo Bonaventura)
    • Harry Bender (Florian Pieper)
    • Mira Hildebrand (Therese)
    • Ferdinand Bonn (Ruhesanft)
    • Kurt Gerron (Lehmkuhl)
  • Autor :
    • Julius Freund
    • Wilhelm Mannstaedt
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 1926
  • Herkunft :
    • ZDF