Loading

Ruanda: Mehr "Wir"-Gefühl in der Gesellschaft

Mehr

Ruanda: Mehr "Wir"-Gefühl in der Gesellschaft

Vor 24 Jahren töteten Hutus innerhalb weniger Wochen bis zu eine Million Tutsi. Heute, viele Jahre nach dem Massaker, scheint Ruanda geeint. Dass sich Hutus und Tutsis nun als Ruander bezeichnen, wurde intensiv durch einen staatlich verordneten Versöhnungsprozess gefördert. Eine alte ruandische Tradition soll das "Wir" - Gefühl in der ruandischen Gesellschaft nun noch mehr fördern.

Dauer :

5 Min.

Verfügbar :

Vom 02/06/2020 bis 02/06/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen ARTE Journal 05/10/2022 25 Min.

ARTE Journal

05/10/2022

Abspielen Brasilien: Wahlkampf der Religionen 3 Min.

Brasilien: Wahlkampf der Religionen

Abspielen Brasilien nach 4 Jahren Bolsonaro 8 Min.

Brasilien nach 4 Jahren Bolsonaro

Abspielen Inzest: Anatomie eines Verbrechens ARTE Info Plus 17 Min.

Inzest: Anatomie eines Verbrechens

ARTE Info Plus

Abspielen Russland: In Burjatien regt sich Widerstand 3 Min.

Russland: In Burjatien regt sich Widerstand

Abspielen Pflege-Notstand: Nachwuchs rekrutieren im Gymnasium? 3 Min.

Pflege-Notstand: Nachwuchs rekrutieren im Gymnasium?

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Fritzi - Eine Wendewundergeschichte 79 Min.

Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Europa und das Weltall Klimaschutz mit Satelliten 11 Min.

Europa und das Weltall

Klimaschutz mit Satelliten

Loading