Mark Twains Abenteuer in Heidelberg

Stadt Land Kunst

Bonus (13 Min.)
Verfügbar vom 11/04/2018 bis 11/04/2020

Über der barocken Altstadt von Heidelberg an den Ufern des Neckars thront das mächtige Schloss mit seinen rosa Festungsmauern. 1878 kam hier ein junger Reisender mit dem Zug an: der Schriftsteller Mark Twain. Nachdem er zwei Jahre zuvor „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ geschrieben hatte, litt er an einer schweren Schaffenskrise. Die Stadt und ihre Umgebung ermöglichten dem Autor eine Zeitreise, die seine Fantasie wieder anregte.


Land :

Frankreich

Jahr :

2018