Slowenien: Streit um neue Bahnstrecke zum Hafen

Bonus (6 Min.)
Verfügbar vom 02/04/2018 bis 04/04/2038
Live verfügbar: ja
Slowenien steckt in einer politischen Krise, denn der Regierungschef musste vor zwei Wochen den Hut nehmen. Zu Fall gebracht hat Miro Cerar ein rund eine Milliarde Euro teures Eisenbahnprojekt: Bei einem Referendum darüber hatte er das Ja-Lager mit öffentlichen Geldern unterstützt - das ist natürlich illegal.
Gut möglich, dass Cerar unbedingt die Lorbeeren für dieses Projekt ernten wollte, mit dem sich Wirtschaft und Politik schon ewig herumschlagen: Seit 20 Jahren bereits will Slowenien eine neue Eisenbahnstrecke bauen. Unser Reporter Damien Wanner erklärt uns die politische und wirtschaftliche Tragweite des Vorhabens.

Kamera :

Thomas Vollherbst

Schnitt :

Julia Saccani

Journalist :

Damien Wanner

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2018