Paris: Wenn der Fluss durchs Denkmal fließt

Bonus (3 Min.)
Verfügbar von 02/04/2018 bis 04/04/2038
Live verfügbar: ja

Der Künstler Stéphane Thidet arbeitet viel mit Holz und oft mit Wasser. In seinem aktuellen Projekt leitet er mitten in Paris einen Teil des Wassers aus der Seine um. Durch hölzerne Wasserleitungen fließt es durch die "Conciergerie", ein denkmalgeschütztes Gebäude. "Umleitung" heißt das Projekt, das noch bis Ende August besichtigt werden kann. 


Journalist :

Frédérique Cantù

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2018