Neue Rechte in der Kunstwelt

3 Min.
Verfügbar vom 19/03/2018 bis 21/03/2038

2016 wurde in Wien die Statue der Landesmutter Maria Theresia mit einer Burka verhüllt. "Keine Islamisierung" stand groß auf einem Schild daneben. Islamfeindliche Hetze könnte man das nennen, die Initiatoren sagen: Das ist Kunst. Sie gehören zur vom Verfassungsschutz beobachteten "Identitären Bewegung". Wie kommen die Aktionen in der Kunstwelt an?


  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2018