Dans le Club : Jazzy Bazz, Di-Meh & Slimka, Mafia Spartiate

171 Min.
Verfügbar von 12/09/2018 bis 11/03/2019
Live verfügbar: nein

„Dans le Club“ lädt zum dritten Mal französischsprachige Rapper in die Station - Gare des Mines. Auf dem Programm stehen mit Jazzy Bazz, Di-Meh und Slimka, Mafia Spartiate und L'Ordre du Periph renommierte Stars und Newcomer aus Paris und Genf. Shkyd glänzt am Plattentisch.

Jazzy Bazz ist Mitglied des Kollektivs Entourage, dem auch Nekfeu angehört. Sein gebildeter Rap zeugt von den Einflüssen der alten Schule (vor allem aus New York); sein drittes Album „Nuit“ erscheint nur wenige Tage vor seinem Auftritt bei „Dans le Club“. Eine hervorragende Gelegenheit, die neuen Stücke in kleinem Kreis zu genießen.

Di-Meh et Slimka vertreten an diesem Abend gemeinsam die neue Rap-Szene aus Genf. Mit eingängigen Beats und unglaublicher Bühnenpräsenz dürften sie das Publikum in der Station rasch überzeugen!

Hinter Mafia Spartiate verbergen sich die beiden jungen Rapper Daslim und Desko mit ihrer selbsterklärten Mission, die französische Trap-Szene neu aufzurollen. Ihr Album erscheint bei Wati-B, dem Label von Sexion d'Assaut, Dry, Maître Gims, Black M und Lefa.
 

Das Kollektiv „L'Ordre du Periph“ wurde beim Printemps de Bourges 2018 mit einem Preis geehrt und punktet mit toller Energie und ungebremster Experimentierfreude. Vielversprechender Newcomer aus Frankreich!

 

Line-up:
Jazzy Bazz
Di-Meh & Slimka
Mafia Spartiate
L'Ordre du Periph
Shkyd (DJ)


Konzertmitschnitt vom 12. September 2018, Station - Gare des Mines, Paris


Produktion :

Milgram

Land :

Frankreich

Jahr :

2018