Roméo Elvis beim Festival HIP OPsession

16 Min.
Verfügbar von 12/03/2018 bis 11/03/2019
Live verfügbar: ja
Roméo Elvis zählt zu den vielseitigen jungen Künstlern, die mithilfe unterschiedlichster Register wunderbare musikalische Goldnuggets schürfen. Ein bisschen Rap, eine Prise Humor, überzeugendes Storytelling, vor allem aber eine unvergleichliche Baritonstimme machen den jungen Belgier zu einer ganz besonderen Neuentdeckung – auch wenn er schon einige Erfolge vorzuweisen hat. In Begleitung seines Freundes und Producers DJ Le Motel stellt Roméo Elvis sein mittlerweile fünftes Album „Morale2luxe“ vor, das im Februar 2017 erschienen ist.

Wie ein Krokodil auf der Lauer ist der Rapper immer bereit zuzuschnappen. Dazu verpasst er seiner Musik eine Optik, die sich gewaschen hat, denn der gelernte Fotograf hat ein Händchen für visuelle Ästhetik – was man an seinen Videoclips unschwer erkennen kann.

Eine weitere Besonderheit seines Raps sind die Texte: Roméo Elvis bewegt sich zwischen Emotionen und Erlebtem, wobei er den Gefühlen deutlich mehr Raum lässt. Das tut seiner Glaubwürdigkeit allerdings keinen Abbruch – eher im Gegenteil. Seinen Erfolg misst der Künstler vor allem an der Interaktion mit seinem Publikum. Deshalb ist er auf der Bühne ganz in seinem Element und gibt alles, um den Zuschauern eine großartige Show zu bieten.

Aufzeichnung vom 10. März 2018 beim Festival HIP OPsession, Nantes


Land :

Frankreich

Jahr :

2018