Waffenverkäufe an Saudi-Arabien
Ist Frankreich Komplize von "Kriegsverbrechen"?

3 Min.
Verfügbar von 10/04/2018 bis 12/04/2038
Live verfügbar: ja
Vor dem Hintergrund des Besuchs des saudi-arabischen Kronprinzen Mohammed bin Salman in Paris hat die Internationale Liga für Menschenrechte einen Stopp der französischen Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien gefordert.​ Seit März 2015 kämpft eine militärische Allianz unter der Führung von Saudi-Arabien im Jemen gegen die Huthi-Rebellen. Der Konflikt hat bisher rund 10.000 Menschenleben gefordert. Human Rights Watch wirft Saudi-Arabien "Kriegsverbrechen" vor.

Journalist :

Gabrielle Trottmann

Land :

Frankreich

Jahr :

2018