The Limiñanas & Guests im Trianon

82 Min.
Verfügbar von 27/04/2018 bis 28/09/2018
Live verfügbar: ja

Sie mit feuerroter Mähne, er mit grauem Rauschebart, beide ganz in schwarz: The Limiñanas sind mit Haut und Haaren Rocker. Bekannt wurde das Pärchen (auf der Bühne wie im richtigen Leben) durch zwei Tracks, die sie zum Spaß auf MySpace veröffentlicht hatten. Heute zählen sie zu den ganz Großen der Do-it-Yourself-Rockmusik.

Doch wie so oft gilt auch hier das berühmte Sprichwort: „Der Prophet zählt nichts im eigenen Land“.  In Frankreich waren Marie und Lionel Limiñana nämlich lange Zeit so gut wie unbekannt – ihre ersten Erfolge feierten die beiden Musiker aus Perpignan in den Vereinigten Staaten. 

Dabei verfügen die beiden über einen Humor, der ihre Landsleute durchaus zum Schmunzeln bringen könnte, wie Songtitel wie „Je ne suis pas très drogue“ (Ich bin kaum auf Droge) oder „Votre côté yéyé m’emmerde“ (Euer französischer Rock’n’Roll geht mir auf den Sack) erahnen lassen ...  In ihren ungeschliffenen und spontanen Kompositionen, die sich fröhlich aus Garage, Punk, französischem Rock’n’Roll und Psychedelic Rock bedienen, steckt auf jeden Fall eine Menge hintergründiger Witz.

Im Pariser Trianon stellen The Limiñanas ihr brandneues Album „Shadow People“ vor. Unterstützt wird das Duo von einigen illustren Gästen wie Emmanuelle Seigner und Bertrand Belin. Das mit dem ganz besonderen Konzert war also alles andere als eine Floskel.

Aufzeichnung vom 29. März 2018 im Trianon, Paris.

Foto © Pierre (Lapin) Le Bruchec


Produktion :

Milgram

Land :

Frankreich

Jahr :

2018
  • Bonus und Ausschnitt

The Limiñanas & Guests im Trianon

5 min

The Limiñanas & Guests im Trianon

4 min