Ein neuer Name für Mazedonien?

Bonus (3 Min.)
Verfügbar vom 12/02/2018 bis 12/02/2038

Seit dem Zerfall Jugoslawiens vor 27 Jahren streiten sich Athen und Skopje um den Namen "Mazedonien". Griechenland will, dass das nördliche Nachbarland seinen Namen ändert - alles andere sei "kultureller Diebstahl".

Während sich eine Lösung unter UN-Vermittlung abzeichnet, sind in den vergangenen Wochen hunderttausende Griechen auf die Straße gegangen. Nun erheben die Mazedonier ihre Stimme, um den Namensstreit für sich zu entscheiden.


  • Reporter :
    • Amira Souilem
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2018