Israel: Widerstand gegen "Deportationen"

3 Min. (Bonus)
Verfügbar von 07.02.2018 bis 09.02.2038
Live verfügbar: Ja

Israel hat begonnen, afrikanische Flüchtlinge abzuschieben. Insgesamt sollen bis zu 40.000 Asylbewerber hauptsächlich aus Eritrea und dem Sudan nach Afrika abgeschoben werden. Die Entscheidung der Regierung ist hoch umstrittenen und verstößt gegen die Grundwerte der Gesellschaft. ARTE Journal berichtet über den wachsenden Protest in der Zivilgesellschaft.


Besetzung und Stab

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2018