Loading

Comic: Arbeiten am Existenzminimum

Comic: Arbeiten am Existenzminimum

Comics sind in Frankreich sehr populär, der Verkauf boomt. Doch für die Comiczeichner ist die wirtschaftliche Situation angespannt. Mehr als die Hälfte verdient weniger als den Mindestlohn.

Auch interessant für Sie

Film "Pleasure": Weiblicher Blick auf die Pornoindustrie

Dokumentarfilm: „An Impossible Project“

Fotografie: Hauswalds Auge für den DDR-Alltag

"Gegen Judenhass": Oliver Polak gegen Antisemitismus

Jazz: Hommage an Nikolai Kapustin

Videospiele: Die Probleme mit der Sexualität

"Drive my car" : Preisgekrönter Roadmovie

Berlin: Debatte um Antisemiten auf Straßenschildern

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Russisch Roulette

Dostojewski und die Sehnsucht nach dem Westen

Die neue Welt des Xi Jinping

Karambolage

Das Schamhaar / Kärcher

Re: Marie-Claires "Rote Orchideen"

Hilfe für Opfer von Genitalverstümmelung

Stories of Conflict: Russland und die Ukraine

Krim-Krimi