Loading

Geld ist Macht

Einfach gut leben

Mehr

Geld ist Macht

In einem kleinen Dorf im Westen Kenias führt die vom Silicon Valley finanzierte NGO GiveDirectly ein radikales Experiment durch: In den nächsten zwölf Jahren erhält jeder Einwohner eine monatliche Überweisung in Höhe von 22 Dollar. Wird es GiveDirectly gelingen, dort erfolgreich zu sein, wo andere versagt haben? Und kann eine Privatinitiative gesellschaftliche Probleme lösen?

Dauer :

12 Min.

Verfügbar :

Vom 18/11/2018 bis 18/11/2021

Auch interessant für Sie

Mit offenen Karten

Kaukasus - Zwischen den Welten

Ungarns Trauma

Europas Problem?

Mit offenen Karten

11. September: 20 Jahre Krieg(e) gegen den Terrorismus

Mit offenen Karten

Der Nil, eine geopolitische Kreuzfahrt

Mit offenen Karten - Afghanistan - Ein zerklüftetes Land

Mit offenen Karten

Kolumbien - Land der Rebellen

Mit offenen Karten

Die Welt der Vulkane

Parlamentswahlen in Russland: Die Opposition und ihre Unterdrücker

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Karambolage

Spezial Bundestagswahl

Reeperbahn Festival - Live vom 25/09/21

Mit RY X, Antje Schomaker, Balbina, Muff Potter...

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

GEO Reportage

Kolumbiens Kokain-Hippos

Das Meer der Anden

Menschen am Titicacasee

GEO Reportage: Schweiz

Gletscherflieger - Faszination in Weiß

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen