Ksenia Sobtschak
Putin-Herausforderin oder Kreml-Projekt?

Bonus (3 Min.)
Verfügbar von 23/12/2017 bis 25/12/2037
Live verfügbar: ja
Im März steht in Russland die nächste Präsidentenwahl an, Putin kandidiert zum vierten Mal. Ebenfalls als Kandidatin tritt Ksenia Sobtschak an. Die Fernsehmoderatorin will Putin herausfordern - und die Opposition vertreten. Viele Oppositionelle halten sie allerdings für ein Projekt des Kremls. Was hinter den Vorwürfen steckt - dazu unsere Russlandkorrespondentin Mascha Rodé.

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2017