Kareem Kalokoh - Eurosonic

(7 Min.)
Verfügbar von 24/01/2018 bis 19/01/2019
Live verfügbar: ja
Im Rahmen des Festivals Eurosonic Noorderslag rappt sich Kareem Kalokoh durch die nächtlichen Straßen von Groningen. Der Freestyle des jungen Griechen, die Neonlichter und das nächtliche Gewimmel der Studentenstadt verleihen dieser Plansequenz ihren faszinierenden Rhythmus.

Kareem Kalokoh gründete mit Valentin Rivera das Kollektiv ATH KIDS und sorgte damit für einen Aufschwung der Hip-Hop- und Undergroundkultur in Athen. Ein wahrer Lichtblick in der krisengeschüttelten Hauptstadt!

Der Sound von Kareem Kalokoh steht in Einklang mit seiner Weltsicht: düster-gequält und erhaben zugleich. Dass sich der Grieche mit sierra-leonischen Wurzeln von Rap und Hip-Hop aus den USA inspirieren lässt, merkt man an den Bässen, den englischen Texten und dem Einsatz eines Vocoders.

2015 veröffentlichte Kareem Kalokoh sein erstes Mixtape „ATH2090’s“; zwei Jahre später erschien bei seinem eigenen Label ATHKIDS Records sein Debütalbum „Congo“, eine Hommage an die Grunge- und Undergroundszene der griechischen Hauptstadt.

Aufgezeichnet am 19. Januar 2018 im Rahmen des Festivals Eurosonic Noorderslag, Groningen.


Produktion :

Sourdoreille

Land :

Frankreich

Jahr :

2017