"PrEP": Prophylaxe gegen HIV

"PrEP" ist die Abkürzung für "Präexpositionsprophylaxe". Das in den USA entwickelte Medikament schützt Menschen ohne HIV vor einer möglichen Ansteckung mit Aids. Anders gesagt ermöglicht es angstfreien Sex ohne Kondom. In Deutschland nutzen erst geschätzt 1500 Menschen diese Prophylaxe-Pille. In Frankreich wird Prep bereits von der Krankenkasse übernommen.

Dauer

6 Min.

Verfügbar

Vom 30/11/2020 bis 02/12/2023

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen ARTE Journal 01/02/2023 25 Min.

ARTE Journal

01/02/2023

Abspielen Europa, das neue Drogen-Eldorado? ARTE Info Plus 12 Min.

Europa, das neue Drogen-Eldorado?

ARTE Info Plus

Abspielen Frankreich: Rente ab 64 3 Min.

Frankreich: Rente ab 64

Abspielen Spanien: Die alarmierende Situation der Rentnerinnen 3 Min.

Spanien: Die alarmierende Situation der Rentnerinnen

Abspielen Nach dem Brexit, die Reue 3 Min.

Nach dem Brexit, die Reue

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Japans Garten Eden Die Insel Iriomote 44 Min.

Japans Garten Eden

Die Insel Iriomote

Abspielen Geheimsache Rote Kapelle (1/2) 78 Min.

Geheimsache Rote Kapelle (1/2)

Abspielen Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft 52 Min.

Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Abspielen Arm trotz Arbeit - Die Krise der Mittelschicht 90 Min.

Arm trotz Arbeit - Die Krise der Mittelschicht

Loading