"PrEP": Prophylaxe gegen HIV

6 Min. (Bonus)
Verfügbar: vom 2. Dezember 2017 bis zum 3. Dezember 2037
"PrEP" ist die Abkürzung für "Präexpositionsprophylaxe". Das in den USA entwickelte Medikament schützt Menschen ohne HIV vor einer möglichen Ansteckung mit Aids. Anders gesagt ermöglicht es angstfreien Sex ohne Kondom. In Deutschland nutzen erst geschätzt 1500 Menschen diese Prophylaxe-Pille. In Frankreich wird Prep bereits von der Krankenkasse übernommen.

Besetzung und Stab

Land :

Deutschland
Frankreich

Jahr :

2017