Weihnachtskonzert mit dem Kinderchor Sotto Voce im Grand Palais

68 Min.
Verfügbar von 21.12.2017 bis 16.05.2018

Seit 1992 versammelt der Chor Sotto Voce 60 Kinder und Jugendliche aus der gesamten Region Île-de-France. Dieses ungewöhnliche Ensemble will dem breiten Publikum Musik auf spielerische Weise näherbringen. Scott Alan Prouty und seine Schützlinge laden ein zu einem besonderen Weihnachtskonzert im Mittelschiff des Grand Palais.

Gegründet wurde Sotto Voce von dem Amerikaner Scott Alan Prouty. Der Chor gehört heute zum Théâtre du Châtelet und deckt das gesamte Repertoire der Vokalmusik ab: Jazz, Musical, klassische Musik und französisches Chanson.

Diese Vielfalt spiegelt sich auch im vorliegenden Programm wider, das geistliche und weltliche Weihnachtsklassiker aus Amerika und Frankreich zu Gehör bringt. Ein großes Fest also, das dieses Jahr ausnahmsweise vor der beeindruckenden Kulisse des Grand Palais stattfindet!


 


Programm:


Alan Menken - C’est Noël au Grand Palais


Richard Rodgers - Mes Joies Quotidiennes (Mélodie du Bonheur)


Jerry Estes - Our Gift For You


Jacques Offenbach - Tourne, Danse (La Vie Parisienne)


Franz Gruber - Douce Nuit


Jay Althouse - La Musica


Walter Kent - Je rentre chez moi à Noël


Giulio Caccini - Ave Maria


Jean Naty-Boyer - Noël des Enfants du Monde


Weihnachtsmedley


Sammy Cahn, Jules Styne - Valse de Noël


Leonard Cohen - Hallelujah


Karl Jenkins - Adiemus


James Pierpont - Jingle Bells Jazz


 


Aufzeichnung des Konzerts vom 17. Dezember 2017 im Grand Palais, Paris


Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Camera Lucida

Regie :

Christian Leble

Land :

Frankreich

Jahr :

2017