Jamiroquai in der AccorHotels Arena

134 Min.
Verfügbar: vom 7. Dezember 2017 bis zum 28. Mai 2018
„You Give Me Something”, „Cosmic Girl”, „Little L“, „Emergency on Planet Earth“ – zu diesen Hits von Jamiroquai tanzte in den 90er Jahren die halbe Welt. Immer noch mit Jay Kay an der Spitze feiern die Briten jetzt ihr Comeback in der Pariser AccorHotels Arena. 
Nach einer 25-jährigen Karriere und 35 Millionen verkauften Alben waren Jamiroquai sieben lange Jahre von der Bildfläche verschwunden. Doch jetzt sind sie mit ihrer neuen Platte „Automaton“ wieder da. Das bei Universal Music erschienene Album knüpft an den groovigen Funk an, der Jamiroquai zum Durchbruch verhalf und den sie für ihren Neustart elektronisch aufpeppten.
Auch auf der Bühne ist diese 2.0-Revolution sichtbar: statt im indischen Kultgewand zeigt sich die Band mit interaktiven Leuchthelmen! Treffender war Jay Kays Spitzname „Space Cowboy“ nie.
Nach der Salle Pleyel im März und dem Festival Musilac im Juli steht nun die AccorHotels Arena auf dem Konzertprogramm von Jamiroquai. Mit alten Hits und Neuheiten wird die Band Millennials ebenso begeistern wie Fans der ersten Stunde. Eine generationenübergreifende Show: Let’s dance!

Konzertmitschnitt vom 29. November 2017 in der AccorHotels Arena, Paris
Foto © Yvan Matrat

Besetzung und Stab

Land :

Frankreich

Jahr :

2017