Metropolis - Alexander Ekmans "Play" für die Pariser Oper

6 Min.
Verfügbar von 24.11.2017 bis 26.02.2018
Live verfügbar: Ja

Dreiunddreißig Jahre ist er jung und hat schon eine beachtliche Karriere hinter sich. Aber das prestigeträchtige Pariser Opernhaus ist für den schwedischen Choreografen eine echte Herausforderung. Einen Monat lang wird sein Ballett "Play“ an der Opéra Garnier spielen. Eine Inszenierung voller Jugendlichkeit und Antikonformismus. Das geht nicht ohne Reibung und Stress.


Besetzung und Stab

Regie :

Simone Hoffmann

Land :

Deutschland

Jahr :

2017

Mehr entdecken