Fotografie: Die Vereinigten Staaten von Alec Soth
ARTE Journal

3 Min. (Bonus)
Verfügbar: vom 16. November 2017 bis zum 18. November 2040
Der amerikanische Fotojournalist Alec Soth gilt als einer der bedeutendsten lebenden Vertreter der Dokumentarfotografie. 2004 wurde er für die Aufnahme bei Magnum Photos nominiert. Die Ausstellung "Gathered Leaves" in den Hamburger Deichtorhallen zeigt eine Retrospektive des gerade mal 48-jährigen Fotografen mit 65 Werken von 1996-2014.

Besetzung und Stab

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2017