Actress beim ARTE Concert Festival

63 Min.
Verfügbar von 23/06/2018 bis 20/04/2019
Live verfügbar: ja

Actress bringt die größten Festivals und die kleinsten Underground-Clubs zum Kochen. Der Mitbegründer des Labels Werkdiscs ist ein kluger und mysteriöser Star der britischen Dance-Szene – wie sein Landsmann Clark, der dieses Jahr beim ARTE Concert Festival vor ihm auf der Bühne steht.

Im experimentierfreudigen Techno von Actress verschmelzen Funk, Hip-Hop sowie Techno-Einflüsse aus Detroit, London und Chicago. Ein Melting Pot der Stile, der sich jeder Kategorisierung verwehrt. Das Ergebnis dieser erstklassigen Musikmischung sind DJ-Sets und Live-Performances, mit denen er die Clubbing-Szene in und außer Atem hält.

Actress schätzt seine Unabhängigkeit und pflegt gerne seine geheimnisvolle Aura. Letztes Jahr brachte er sein Album „AZD“ heraus, das viele für sein bisher bestes Werk halten.

Wenn er nicht gerade hinter den Platten steht, kümmert sich der Brite um sein Label Werkdiscs. Neben Actress beherbergt das Label auch Künstler wie Helena Hauf, Moiré oder Giganta.

Konzertmitschnitt vom 21. April 2018 in der Gaîté Lyrique, Paris.

Foto © Rémy Grandroques


Regie :

David Ctiborsky

Land :

Frankreich

Jahr :

2018
Bonus und Ausschnitt

Actress beim ARTE Concert Festival - Auszug

13 min