Xenius
Liebe und Algorithmen: So klappt es mit der Partnerwahl

(27 Min.)
Verfügbar von 09/04/2018 bis 07/07/2018
Live verfügbar: ja
Untertitel für Gehörlose
Die Suche nach dem oder der Richtigen fürs Leben kann ganz schön kompliziert sein. Ob im Web oder mit einer App, ganz klassisch auf Partys oder beim Speeddating – Möglichkeiten, die große Liebe zu finden, gibt es viele. Doch welche Faktoren spielen bei einem spontanen Aufeinandertreffen eine besonders große Rolle? Und wie gut sind die Algorithmen beim Onlinedating wirklich?
Die Suche nach dem oder der Richtigen fürs Leben kann manchmal ganz schön kompliziert sein. Ob online im Web oder mit einer App, ganz klassisch auf der Arbeit, auf Partys oder beim Speeddating – Möglichkeiten, die große Liebe zu finden, gibt es viele. Doch nicht immer versprechen die auch Erfolg. „Xenius“ zeigt, was man besser machen kann, um sie doch noch zu finden, die große Liebe. In der Innenstadt von Münster begeben sich Emilie Langlade und Adrian Pflug auf die Suche nach Menschen, die für ein kurzes, spontanes Date bereit sind. Das Ziel: Am Ende des Tages sollen sich zwei Dating-Kandidaten gefunden haben, die sich wiedersehen wollen. Bei dem spontanen Dating-Experiment werden Emilie und Adrian von der Dating-Expertin Dr. Stefanie Wurst unterstützt. Sie forscht an der Universität Münster über Speeddating und verrät, was die Wissenschaft über das Daten herausgefunden hat. Welche Faktoren spielen bei einem spontanen Aufeinandertreffen eine besonders große Rolle? „Xenius“ erklärt, wie die heutige Form der Partnersuche entstanden ist und welche Mythen sich um das Dating in anderen Ländern und Kulturen ranken. Außerdem nimmt „Xenius“ das Onlinedating genauer unter die Lupe: Wie gut sind die Algorithmen der Websites wirklich?

Moderation :

Emilie Langlade, Adrian Pflug

Land :

Deutschland

Jahr :

2018

Herkunft :

WDR