Loading

Die Wildnis meldet sich zurück

Neuengland, wo wieder Wälder wachsen

Die Wildnis meldet sich zurückNeuengland, wo wieder Wälder wachsen

Neuengland gehört zu den waldreichsten Gebieten der USA. Im 18. Jahrhundert rodeten europäische Siedler den Wald. Sie zogen Mitte des 19. Jahrhunderts weiter in den amerikanischen Westen. Was passierte, als die Menschen das Land vor mehr als 150 Jahren verließen? Es ist ein neues Ökosystem entstanden, das nicht mehr das gleiche ist wie zuvor.

Dauer :

44 Min.

Verfügbar :

Vom 15/04/2021 bis 18/10/2021

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Heimliche Helden

Keas in Neuseeland

Der kleine Held vom Hamsterfeld

Skandinavien: Der Ruf der Natur

Der Moschusochse

GEO Reportage: David und die Komodowarane

Wildes Deutschland

Die Zugspitze: Eine Reise auf den höchsten Berg Deutschlands

Wilder Rhein

Von der Loreley bis zur Quelle des Rheins in der Schweiz

Wildes Spanien

Der mediterrane Süden

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

GEO Reportage: Italien

Die Igel-Retter aus dem Piemont

Karambolage

Bielefeld / Griechischer Wein

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer