Hartmannsweilerkopf: Der Menschenfresser

3 Min. (Bonus)
Verfügbar von 11.11.2017 bis 12.11.2037
Am Hartmannsweilerkopf in den Vogesen wurde nun das erste "Deutsch-Französische Museum" zum Ersten Weltkrieg eingeweiht. Der über ein Jahr lang umkämpfte Berg ist wegen der 30.000 Toten als "Menschenfresser" in die Geschichte eingegangen. Das Museum will vor allem jungen Menschen die Entstehungsgründe des Kriegsgeschehens und des sinnlosen Massensterbens deutlich machen.

Besetzung und Stab

Land :

Deutschland
Frankreich

Jahr :

2017