Loading

Kräuter-Geschichten - Borretsch

Kräuter-Geschichten - Wildblumen neu entdeckt

Mehr

Kräuter-Geschichten - Löwenzahn

Kräuter-Geschichten - Große Brennnessel

Kräuter-Geschichten - Echter Thymian

Kräuter-Geschichten - Gemeine Schafgarbe

Kräuter-Geschichten - Borretsch

Kräuter-Geschichten - Spitzwegerich

Kräuter-Geschichten - Weißliche Zistrose

Kräuter-Geschichten - Borretsch

Die Blätter des Borretsch eignen sich für sommerliche Salate und sind fester Bestandteil der Frankfurter Grünen Soße, während die blauen Blüten frisch oder kandiert als Garnitur für Süßspeisen dienen. Aber die Pflanze kann noch mehr: In der Naturheilkunde wird das aus den Samen kaltgepresste Borretschöl zur Linderung von Hautbeschwerden eingesetzt und ist Bestandteil vieler Cremes und Salben.

Dauer :

4 Min.

Verfügbar :

Vom 01/08/2019 bis 31/07/2024

Auch interessant für Sie

Heimliche Helden

Keas in Neuseeland

Island: Sommer der Polarfüchse

GEO Reportage: David und die Komodowarane

Wildes Baltikum

Wälder und Moore

Wilder Rhein

Von der Loreley bis zur Quelle des Rheins in der Schweiz

Wilder Rhein

Von den Burgen in die Berge

Mission Birkhuhn

Die Rettung der tanzenden Vögel

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

ARTE Journal

Abendausgabe (27/10/2021)