Sexuelle Belästigung im EU-Parlament

3 Min. (Bonus)
Verfügbar: vom 27. Oktober 2017 bis zum 29. Oktober 2018
Im Europaparlament sind Frauen genauso wenig vor sexueller Belästigung geschützt wie anderswo. Besonders betroffen: die parlamentarischen Assistentinnen und die Praktikantinnen. Eine von ihnen, Jeanne Ponté, hat die Mauer des Schweigens gebrochen - seit drei Jahren notiert sie die sexistischen Bemerkungen und Übergriffe.

Besetzung und Stab

Land :

Frankreich
Deutschland

Jahr :

2017

Bonus und Ausschnitt

Sexuelle Belästigung im EU-Parlament

3 min