Ischia, Viscontis Insel-MuseStadt Land Kunst

13 Min.
Verfügbar vom 03/11/2017 bis 03/11/2019
Wie ein Wachtturm ragen ihre Klippen aus der Bucht von Neapel: Ischia, die größte der phlegräischen Inseln, entstand aus der Lava des Monte Epomeo, in dessen erloschenem Krater der Legende nach ein Riese gefangen ist. Anfang der 1940er Jahre entdeckt Graf Luchino Visconti die Vulkaninsel für sich. Für den berühmten Mailänder Regisseur war es Liebe auf den ersten Blick. 

  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2017