Stadt Land Kunst
Aix-en-Provence und Emile Zola / Kuba / Die Marquesas-Inseln

38 Min.
Verfügbar von 15/06/2018 bis 14/08/2018
Live verfügbar: ja

Diese Woche: Aix-en-Provence, die große Liebe von Emile Zola; Cienfuegos – Kubas Zucker-Stadt; das absolute Muss: Die Marquesas-Inseln in Französisch-Polynesien.

(1) Aix-en-Provence, die große Liebe von Emile Zola
Aix-en-Provence am Fuße der Montagne Sainte-Victoire wird von der Sonne der Provence verwöhnt und oft vom Mistral umweht. Zahlreiche Brunnen prägen das Stadtbild, Aix gilt als großbürgerlich und reich. Émile Zola, einer der größten Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, kam als Kind hierher. Jahrelang beobachtete er politische Intrigen und Klassenkampf. In seinem gesellschaftskritischen Romanzyklus „Die  Rougon-Macquart” benennt er die Stadt seiner Kindheit in Plassans um und macht sie zur Ausgangs- und Endstation der 20-bändigen Familiensaga.
(2): Cienfuegos – Kubas Zucker-Stadt
In einer der schönsten Buchten der Karibik liegt Cienfuegos mit seinen Palästen, seinem eleganten Theater und seiner majestätischen Kathedrale. Die kubanische Stadt wurde dank ihrer Zuckerexporte im 19. Jahrhundert zu einem der reichsten Häfen der Insel. Von dieser prunkvollen Vergangenheit zeugen noch heute zahlreiche imposante Kolonialbauten.
(3): Das absolute Muss: Die Marquesas-Inseln in Französisch-Polynesien
Man nennt sie den „Garten der Marquesas“: Die kleine Insel Hiva Oa bietet ein schroffes Bergrelief und wunderschöne Strände mit schwarzem Vulkansand. Ihr Hauptort Atuona war Zufluchtsort der beiden berühmten Künstler Paul Gauguin und Jacques Brel. Und der eines seltsamen Vogels ...


Regie :

Fabrice Michelin

Land :

Frankreich

Jahr :

2018

Herkunft :

ARTE F
Bonus und Ausschnitt

Sex in Provence - Stadt Land Kunst

3 min

Cienfuegos – Kubas Zucker-Stadt - Stadt Land Kunst

13 min

Aix-en-Provence, die große Liebe von Emile Zola - Stadt Land Kunst

14 min

Das absolute Muss: Die Marquesas-Inseln in Französisch-Polynesien - Stadt Land Kunst

6 min