Stadt Land Kunst
Mark Twains Abenteuer in Heidelberg / Sydney / Hong Kong

(39 Min.)
Verfügbar von 11/04/2018 bis 09/06/2018
Live verfügbar: ja

In dieser Woche: Mark Twains Abenteuer in Heidelberg; Sydney, die Sträflingsstadt; Das absolute Muss: Das Viertel Sai Ying Pun in Hongkong.

(1): Mark Twains Abenteuer in Heidelberg
Über der barocken Altstadt von Heidelberg an den Ufern des Neckars thront das mächtige Schloss mit seinen rosa Festungsmauern. 1878 kam hier ein junger Reisender mit dem Zug an: der Schriftsteller Mark Twain. Nachdem er zwei Jahre zuvor „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ geschrieben hatte, litt er an einer schweren Schaffenskrise. Die Stadt und ihre Umgebung ermöglichten dem Autor eine Zeitreise, die seine Fantasie wieder anregte.
(2): Sydney, die Sträflingsstadt
Am Ufer der Tasmansee liegt Sydney mit seiner weltberühmten, futuristisch anmutenden Oper. Inmitten der ultramodernen Metropole verbirgt sich ein Stadtteil voller Gässchen und kleiner Backsteinhäuser im britischen Stil. Das Viertel wurde von britischen Sträflingen errichtet, die hier die erste britische Kolonie in Australien gründen sollten und später dieses unberührte Land und das Leben der indigenen Bevölkerung von Grund auf veränderten.
(3): Das absolute Muss: Das Viertel Sai Ying Pun in Hongkong
In Hongkong konkurrieren die Bauwerke um Höhe: Die chinesische Metropole zählt fast 1.300 Wolkenkratzer. Ganz anders im Viertel Sai Ying Pun. Hier gibt es noch alte Gebäude, Buden und Kräuterläden. Heute ist es nur schwer vorstellbar, dass es eine Zeit gab, in der dieser Stadtteil menschenleer war.


Regie :

Fabrice Michelin

Land :

Frankreich

Jahr :

2018

Herkunft :

ARTE F
  • Bonus und Ausschnitt
Die Erfindung des Jahrhunderts - Stadt Land Kunst

3 min

Mark Twains Abenteuer in Heidelberg - Stadt Land Kunst

13 min

Sydney, die Sträflingsstadt - Stadt Land Kunst

13 min

Das absolute Muss: das Viertel Sai Ying Pun in Hongkong - Stadt Land Kunst

7 min