Stadt Land Kunst
Bernanos und Brasilien / New Mexico / Paris

39 Min.
Verfügbar von 09/07/2018 bis 06/09/2018
Live verfügbar: ja

Minas Gerais: Der Bundesstaat ist für seine prächtigen Kolonialstädte bekannt; New Mexico: Hohe Berge, wüstenartige Hochebenen und eine Mischung aus indianischer, spanischer und mexikanischer Kultur; die Gare de l'Est wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts unter dem Namen "Gare de Strasbourg" errichtet und war im Ersten Weltkrieg der Abfahrtsbahnhof der französischen Soldaten.

(1): Georges Bernanos, unter der Sonne Brasiliens
Minas Gerais liegt im Westen von Rio de Janeiro. Der im Landesinneren gelegene brasilianische Bundesstaat ist für seine prächtigen Kolonialstädte bekannt, die noch von der Zeit des Goldrausches im 18. Jahrhundert zeugen. Georges Bernanos, das „göttliche Monster der französischen Literatur“, entdeckte diese Region 1938. Nach dem Niedergang der Demokratie in Europa fand der verzweifelte Autor von „Unter der Sonne Satans“ und „Tagebuch eines Landpfarrers“ hier im Widerstand neue Hoffnung.
(2): Das legendäre New Mexico der Outlaws
Hohe Berge, wüstenartige Hochebenen und eine Mischung aus indianischer, spanischer und mexikanischer Kultur. Die Landschaft in New Mexico diente immer wieder als Kulisse für Western. Das Grenzgebiet im Südwesten der USA zog scharenweise Outlaws an. Ihre Geschichten und Namen wie Jesse James, Billy the Kid oder Clay Allison wurden zu Legenden und dienten als Vorlage für Kinofilme.
(3): Das absolute Muss: Die Gare de l‘Est in Paris
Die Gare de l‘Est wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts unter dem Namen „Gare de Strasbourg“ errichtet und war im Ersten Weltkrieg der Abfahrtsbahnhof der französischen Soldaten. Nur wenige der 33 Millionen Besucher pro Jahr wissen, dass der Bahnhof 2010 eine ganz besondere Partnerschaft einging.


Regie :

Fabrice Michelin

Land :

Frankreich

Jahr :

2018

Herkunft :

ARTE F
Bonus und Ausschnitt

Georges Bernanos, unter der Sonne Brasiliens - Stadt Land Kunst

13 min

Das legendäre New Mexico der Outlaws - Stadt Land Kunst

14 min

Das absolute Muss: der Gare de l‘Est in Paris - Stadt Land Kunst

7 min

Inhotim, Park der Art-Traktionen - Stadt Land Kunst

3 min