Stadt Land Kunst
Der Bodensee / Malta / Los Angeles

1 Min.
Verfügbar von 23.01.2018 bis 24.03.2018
Nächste Ausstrahlung : Dienstag, 23. Januar um 13:00

Diese Woche: Der Bodensee, Zufluchtsort von Otto Dix; Malta, christliche Ritterbastion; Das absolute Muss: Das Hollywood Sign in Los Angeles.

(1): Der Bodensee, Zufluchtsort von Otto Dix
Nördlich der Alpen, im Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz, erstreckt sich friedlich der Bodensee. An seinen Ufern fand der von den Nazis verfolgte expressionistische Maler Otto Dix Zuflucht. Die Begegnung mit der ebenso sanften wie kraftvollen Landschaft sowie das kulturelle Erbe der Region markierte einen Wendepunkt in Dix‘ Schaffen: Hier entwickelte der Maler der sozialen Misere einen friedvolleren Stil.
(2): Malta, christliche Ritterbastion
Im Laufe der Zeit besiedelten verschiedene Besatzer wie Phönizier, Griechen und Römer den maltesischen Archipel. Im 16. Jahrhundert, als sich das katholische Europa im Krieg mit dem Osmanischen Reich befand, verwandelten die Ordensritter des Ritterlichen Ordens Sankt Johannis vom Spital zu Jerusalem das einsame Eiland inmitten des Mittelmeers zu einem Bollwerk des Christentums. Noch heute sind die Spuren des Ordens auf der ganzen Insel zu sehen: von der Befestigungsanlage der Hauptstadt Valletta über die Paläste bis hin zur St. John’s Co-Cathedral, wo viele Ritter begraben liegen.
(3): Das absolute Muss: Das Hollywood Sign in Los Angeles
Es ist das Wahrzeichen der Stadt und Stoff der Träume eines jeden Schauspielanwärters: Das legendäre Hollywood Sign, dessen neun weiße Buchstaben auf dem Mount Lee über Los Angeles thronen. Jährlich lassen sich hier Tausende Touristen fotografieren – ohne zu wissen, dass diese Buchstaben auch eine entscheidende Rolle für das Fernsehen spielten.


Besetzung und Stab

Regie :

Fabrice Michelin

Land :

Frankreich

Jahr :

2017

Herkunft :

ARTE F