Hollywood 1982Ein magischer Kinosommer

3 Min.
Hollywoods Leichtigkeit der 1980er Jahre kulminierte in der Veröffentlichung neun bahnbrechender Kassenschlager. "Conan der Barbar", "Mad Max II", "E.T. – Der Außerirdische", "Das Ding aus einer anderen Welt", "Poltergeist", "Tron", "Star Trek II", "Rocky III" und "Blade Runner" erschienen allesamt im Sommer 1982 und beeinflussen bis heute die Popkultur.
Alle Welt kennt mindestens einen dieser Filme: „Conan der Barbar“, „Mad Max II - Der Vollstrecker“, „E.T. - Der Außerirdische“, „Das Ding aus einer anderen Welt“, „Poltergeist“, „Tron“, „Star Trek II: Der Zorn des Khan“, „Rocky III - Das Auge des Tigers“ und schließlich „Der Blade Runner“. Jeder von ihnen ist typisch für das US-Kino der 1980er Jahre und beeinflusst die Popkultur bis heute. Und noch eines haben die Filme gemeinsam: Allesamt kamen sie im Sommer 1982 heraus. Der Kinosommer 1982 veränderte den Unterhaltungsfilm für immer und bildete die Wende vom Filmschaffen der 70er zu dem der 80er Jahre. „Hollywood 1982. Ein magischer Kinosommer“ erzählt die Vorgeschichte dieses produktiven und innovativen Sommers, der die Filmgeschichte vor allem deshalb prägte, weil er sich radikal von allem unterschied, was Hollywood bis dahin zu bieten hatte. Nach einer Einführung in das historische Umfeld dieses legendären Kinosommers widmet sich der Dokumentarfilm den neun Filmen, die damals Premiere feierten. Den krönenden Abschluss bildet „E.T. - Der Außerirdische“, einer der kommerziell erfolgreichsten Spielfilme aller Zeiten, der Steven Spielberg ein für alle Mal seinen Status als Starregisseur sicherte. Zu Wort kommen sowohl Zeitzeugen wie die Regisseure John Carpenter und Nicholas Meyer oder „Blade Runner“-Drehbuchautor David Webb Peoples als auch Künstler, die das Erbe des damaligen Schaffens angetreten haben, darunter David Hayter, Drehbuchautor von „Watchmen“. Gemeinsam mit Experten zeichnen sie die Entwicklung des Kinos Ende der 70er, Anfang der 80er nach und fügen so ein Bild der Epoche zusammen.

  • Regie :
    • Jacinto Carvalho
    • Johan Chiaramonte
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2018
  • Herkunft :
    • ARTE F