Vox Pop
Vorsicht Brücke: Einsturzgefahr! / GAFA: Werden die Riesen zahlen?

29 Min.
Verfügbar vom 02/12/2018 bis 02/02/2019
Live verfügbar: ja

In dieser Folge: Brückeneinsturzgefahr – Ist die gesamte Infrastruktur überaltert? "Vox Pop" ermittelte in Italien, wo in den letzten fünf Jahren zwölf Brücken einstürzten – die Brücke von Genua mitgezählt. - Kann Europa die GAFA in die Knie zwingen?
"Vox Pop" interviewte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager, Kämpferin gegen die Internetriesen.

(1): Brückeneinsturzgefahr – Ist die gesamte Infrastruktur überaltert?
In Frankreich müssten 30 % der insgesamt 12.000 Brücken des Landes saniert werden; bei 7 % besteht sogar Einsturzgefahr. Aber es kommt noch besser: Im Schnitt werden Brücken erst 22 (!) Jahre nach dem Feststellen erster Abnutzungserscheinungen saniert. In Deutschland werden nur 12,5 % der Brücken als „gut in Schuss“ bewertet. Die Lage ist europaweit beunruhigend. In Genua forderte der Einsturz einer Verkehrsbrücke im vergangenen August 40 Todesopfer – muss es noch mehr solcher Dramen geben, bis die öffentliche Hand reagiert?
Recherche der Woche: „Vox Pop“ ermittelte in Italien, wo in den letzten fünf Jahren zwölf Brücken einstürzten – die Brücke von Genua mitgezählt. Gefährliche Erdrutsche, Tunnel ohne Beleuchtung, nie enden wollende Bauarbeiten … Einer europäischen Umfrage zufolge, sind die italienischen Straßen die schlimmsten Westeuropas, kaum besser als in den osteuropäischen Ländern. Was ist los mit Italien? Handelt es sich um ein Problem der öffentlichen Investitionen oder um schiere Verantwortungslosigkeit? Oder gibt es vielleicht noch andere, unaussprechlichere Gründe für diese Situation? 
(2): Kann Europa die GAFA in die Knie zwingen?
„Vox Pop“ interviewte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager. Die Dänin hat sich seit ihrem Mandatsantritt 2014 den Kampf gegen die Internetriesen auf die Fahnen geschrieben. 2016 gelang es ihr, Apple zu Steuernachzahlungen an Irland in Höhe von 12,8 Milliarden zu zwingen; 2017 wurde Google für die Ausnutzung seiner Vormachtstellung im Internet verurteilt; jetzt hat Vestager Amazon im Visier. Wie weit wird die Dänin gehen, um den fairen Wettbewerb in Europa zu verteidigen? Sind ihre Siege tatsächlich so glorreich, wie sie scheinen?
Und wie immer berichten „Vox-Pop“-Korrespondenten aus ihren Ländern über das Thema der Woche: Welche Länder halten den Internetriesen am effizientesten stand?
Die Reportage führt „Vox Pop“ nach Deutschland, wo Google bei manchen Dossiers einen deutlich längeren Atem hat als die Regierung …


Regie :

Nicolas Thepot

Moderation :

Nora Hamadi

Land :

Frankreich

Jahr :

2018

Herkunft :

ARTE F
Bonus und Ausschnitt

Bröckelnde brücken - Vox pop

3 min

Führen noch halle Wege nach Rom? - Vox pop

10 min

Interview mit Margrethe Vestager - Vox pop

14 min

Deutschland: ist Google stärker als der Staat? - Vox pop

4 min