ARTE Concert - Pop - 71 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online vom 05. Oktober 2017 bis zum 01. Januar 2018

Für seinen Auftritt in der Elbphilharmonie hat Owen Pallett sich vorgenommen, zusammen mit dem Berliner s t a r g a z e, seine Songs in einem völlig neuen Gewand zu interpretieren.

Auf der Bühne der kanadische Vorzeige-Violinist und Sänger Owen Pallett, der gemeinsam mit der Berliner Band s t a r g a z e  ein einzigartiges Konzert in der Elbphilharmonie präsentieren wird. Owen Pallett ist eine Ausnahmeerscheinung im Indie-Pop. Der kanadische Komponist, Violinist, Vocalist und Arrangeur wurde mit seinem Projekt Final Fantasy bekannt, mit dem er bis 2009 auftrat. Er hat der Indieszene beigebracht, dass auch Garage-Rock das Drei-Akkord-Schema durchbrechen darf, ohne gleich Progressive Rock zu sein und er hat dem geneigten Klassikfan gezeigt, dass man auf der Geige nicht nur Mozart spielen muss, ohne gleich wie David Garrett zu klingen. Zusammen mit den Hidden Cameras hat er den Indie-Folk schwul gemacht und seine Geigenteppiche auf Arcade Fires Album Funeral haben der Band einen Grammy eingespielt. 

Besetzung und Stab
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2017
Kommentare (0)